Frühschoppen 2018 17. und 19.8.2018

Am 17.08.2018 um 20:30 Uhr gab es das erste Mal eine DJ Party für Jung und Alt bei der FF Tresdorf. Ein DJ spielte die beste Musik von Schlager bis Oldie, Pop und Rock und viele andere Klassiker. Der Oldieabend war sehr gut besucht und sorgte bis in die frühen Morgenstunden für besten Unterhaltung der Tresdorfer Bevölkerung.

Am 19.08.2018 gab es unseren traditionellen Frühschoppen und auch die Fahrzeugweihe des neuen HLF2. Bereits die Festmesse war ausgezeichnet besucht und zeigte das große Interesse an unserem Fest. Die Patenschaft für unser neues Hilfeleistungsfahrzeug hat dankenswerterweise Magdalena Batoha übernommen. Nach der Segnung des Fahrzeuges folgten die Festansprachen von Bürgermeisterin Magdalena Batoha, Ortsvorsteher und Vizebürgermeister Josef Bauer, dem Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. Ing. Wolfgang Lehner und schließlich in Vertretung der Frau Landeshauptfrau vom Landtagsabgeordneten und Bürgermeister Christian Gepp. Zudem waren der Einladung zu unserem Fest der Landtagsabgordnete Dr. Günther Sidl und zahlreiche Vertreter der Bezirkspolitik gefolgt. Weiters konnten der Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Hannes Holzer, zahlreiche Vertreter anderern Feuerwehren und zudem auch Chefinspektor Dr. Alois Schnaitt vom Bezirkspolizeikommando und Abteilungsinspektor Ing. Josef Breitenfelder der Polizeiinspektion Korneuburg begrüßt werden.  Am Ende der Festansprachen setzte der Sturm auf die Kellner ein und nach einem kurzen technischen Gebrechen funktionierte alles reibungslos. Danke dem Einsatz eines elektronischen Bestellsystems konnten die Bestellungen schneller vorbereitetet werden und somit rascher beim Gast sein. Der Frühschoppen war bis in die Nachmittagsstunden bestens besucht und die Bisamberger Kirtagsmusi unter der Leitung von Roman Kyncl sorgte für beste Stimmung im Zelt. Unser großer Dank gilt all unseren Gästen die uns immer wieder durch den Besuch unserer Feste unterstützen. Dafür ein großes DANKESCHÖN. Wir hoffen Sie konnten einen schönen Tag bei uns verbringen und freuen und schon sie bald wieder bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.